Mit der Blockchain und Kryptoinvestments in Richtung finanzielle Freiheit

Finanzielle Freiheit ist leichter als jemals zuvor zu erreichen. Dieser Satz klingt für viele Menschen wie eine Provokation, vor allem, wenn diese nicht einmal wissen, wie sie ihre nächste Stromrechnung begleichen können. Die Lösung liegt in der Umgestaltung des eigenen Mindsets in Bezug auf Finanzen, Wohlstand und Reichtum, sowie verschiedener Tools, mit denen finanzielle Freiheit aufgebaut werden können. Und diese sind so zahlreich wie niemals zuvor in der Geschichte der Menschheit. In diesem Blogartikel zeigen wir, wie die Blockchainindustrie und Kryptowährungen dabei helfen können, finanzielle Freiheit zu erreichen.

70 Millionen Prozent Rendite durch die Blockchain

Kein Investment der Welt hat diese sagenhafte Performance erzielt. Der Bitcoin, der 2008 das erste Mal das Licht der Welt erblickt hat, kann auf eine fantastische Dekade zurückblicken. In der Spitze schaffte es die „Mutter aller Kryptowährungen“ 70 Millionen Prozent Rendite zu erwirtschaften. Natürlich ist es nur einer absoluten Minderheit gelungen, massiven Profit aus den Entwicklungen der verschiedenen Kryptowährungen zu schlagen, dennoch sind die Chancen da. Mittlerweile gibt es zigtausende Coins, in die investiert werden kann. Die Blockchainindustrie befindet sich noch immer in den Kinderschuhen, schreitet aber in der Entwicklung enorm voran. Alle Kryptowährungen fußen auf der Blockchain-Technologie. Im Grunde ist sie nichts anderes als ein dezentrales Register, welches Informationsblöcke aneinanderreiht. Sie besticht durch Transparenz, Unabhängigkeit und Geschwindigkeit. Die Blockchain-Technologie findet auch Einsatz in anderen Bereichen der Wirtschaft, wie Medizin, Bildung oder Logistik. Die Chancen, hier zu investieren und nachhaltigen Profit zu erzielen, sind deshalb so groß, weil die Massenadaption und der Masseneinsatz erst noch bevorstehen.

Wie kann man mit Kryptowährungen Geld verdienen?

Die Kryptoindustrie bietet eine große Bandbreite an möglichen Profitquellen. Einerseits kann man Kryptowährungen, ähnlich wie Aktien, traden, also im Idealfall günstig kaufen und teurer verkaufen. Das Handeln von Kryptowährungen setzt jedoch voraus, dass man sich ausgiebig mit Marktschwankungen beschäftigt und auch technisch einiges an Wissen mitbringt. Nicht jeder Anleger möchte das. Doch es gibt auch entspanntere Wege, mit Kryptowährungen an der eigenen, finanziellen Freiheit zu arbeiten. Die besondere Form der Konstruktion gewisser Kryptowährungen erlaubt es, passive Erträge zu generieren, indem man die erworbenen Coins dem Markt zur Verfügung stellt. Dafür erhält man Profite. Jedes System benötigt Liquidität, um zu funktionieren und Abläufe reibungslos zu gestalten. Dafür erhält man als Kryptoinvestor „Belohnungen“, meistens in Form von Coins. Man nennt diesen Vorgang im Fachjargon „Staking“. Dies ist eine elegante Art und Weise, ein passives Einkommen aufzubauen.

Passiv oder aktiv?

Mittlerweile ist das Investieren in Kryptowährungen im Mainstream angelangt. Sogar etablierte Banken raten ihren Kunden mittlerweile dazu, einen Teil ihres Investments in Kryptowährungen anzulegen. Die Möglichkeiten, Profite mit diesen zu generieren, sind mannigfaltig. Entscheidend ist, wie viel Risiko man gern eingehen möchte und wie viel man bereit ist, zu verlieren. Wohingegen etablierte Banken dazu raten, 5-10% des eigenen Investments in diesem Bereich zu investieren, können risikobewusstere Personen durchaus einen höheren Investitionsanteil wählen. Dies hängt jedoch von deiner individuellen Risikobereitschaft und von deinen Zielen ab. Eine pauschale Antwort darauf zu geben, wie viel Geld man in den Kryptobereich investieren sollte, wäre nicht seriös.
Seriös ist es allerdings, den Kryptomarkt für den Aufbau eines passiven Einkommens mittels „Staking“ zu nutzen. Mittlerweile gibt es sogar Stablecoins, also Kryptowährungen, die sich an realen Währungen im Preis orientieren, welche man täglich staken kann und die eine feste Rendite und damit eine kalkulierbare Rendite abwerfen.
Wenn du genau erfahren möchtest, wie du mit Kryptowährungen einen passiven Geldstrom generieren kannst, dann klicke hier:
Mehr erfahren

Coin ist nicht gleich Coin

Der Kryptomarkt ist sehr heterogen. Das bedeutet, dass es mittlerweile weit über 15000 verschiedene Coins gibt. Natürlich kann man nicht jedes Projekt auf Herz und Nieren prüfen und sollte sich deshalb mit dem Großteil des zu investierenden Vermögens an die großen und vielversprechenden Player halten. Die großen Player wie Bitcoin oder Ethereum werden vermutlich nicht mehr das eigene Kapital vervielfachen, aber zumindest für etwas Stabilität sorgen. Kleine, vielversprechende Kryptoprojekte sorgen dann für den Renditeturbo und durch das „Staken“ einen konstanten und planbaren Strom an Liquidität, welcher wiederum reinvestiert werden kann, um der finanziellen Freiheit, mit immer größeren Schritten, entgegenzugehen. Mit etwas Glück hilft der Anstieg der Preise dabei, dieses Ziel noch schneller zu erreichen.
Die Chancen am Kryptomarkt sind enorm. Gleichzeitig sind die Schwankungen der Preise ebenfalls enorm. Es ist keine Seltenheit, dass einzelne Coins, aber auch der Bitcoin selbst, 20% und mehr pro Tag einbüßen. Deshalb macht eine strategisch kluge Diversifikation enorm viel Sinn.

Fazit von Mind Spirit Leaders

Die Kryptobranche bietet fantastische Verdienstmöglichkeiten. Als Investor kann man sowohl von Preissteigerungen profitieren als auch ein solides Fundament aufbauen, um ein Passiveinkommen zu erwirtschaften. Mit etwas Glück ist man sogar beim „nächsten“ Bitcoin dabei und beschleunigt die Reise in die eigene finanzielle Unabhängigkeit. Wie du das richtige Mindset für deine zukünftige finanzielle Freiheit aufbaust, haben wir in diesem Blogartikel ausführlich beschrieben: “Mind Spirit Leaders: Der Reichtum liegt im Denken”.

 

Willst du auch die Macht der Kryptowährungen für dich nutzen und sowohl von vielversprechenden Projekten als auch von den passiven Einkommensströmen profitieren, dann nimm gerne Kontakt mit uns auf.

Die MindSpiritLeaders, Kristine Derungs und Marcel Haggeney, setzen mit ihren Coachings neue Maßstäbe im Erfolgs- und Money-Coaching. Neben ihrer jahrelangen Coachingerfahrung, haben sie bereits hunderte Menschen dazu verholfen, ihren Wohlstand zu verbessern. Finanzielle Freiheit, Cashflow-Optimierung, Money-Management und finanzielle Bildung sind dabei nur einige Themen, die ihren Kunden helfen, Kosten zu senken, 5 bis 6-stellig zu verdienen und nachhaltig Vermögen zu vermehren.

KONTAKT

© MindSpiritLeaders 2022 | created with ♡ by trendda digital

Die MindSpiritLeaders, Kristine Derungs und Marcel Haggeney, setzen mit ihren Coachings neue Maßstäbe im Erfolgs- und Money-Coaching. Neben ihrer jahrelangen Coachingerfahrung, haben sie bereits hunderte Menschen dazu verholfen, ihren Wohlstand zu verbessern. Finanzielle Freiheit, Cashflow-Optimierung, Money-Management und finanzielle Bildung sind dabei nur einige Themen, die ihren Kunden helfen, Kosten zu senken, 5 bis 6-stellig zu verdienen und nachhaltig Vermögen zu vermehren.

© MindSpiritLeaders 2022 | created with ♡ by trendda digital

Kostenloses Beratungsgespräch sichern

Wenn du es kaum erwarten kannst, deine Reise in Richtung finanziellen Wohlstand endlich anzutreten, dann bist du hier genau richtig!

=
Beratungsgespraech-fuer-finanziellen-wohlstand

Heidrun

5/5

Die Zusammenarbeit mit Kristine und Marcel hat mich meiner finanziellen Unabhängigkeit und letztendlich meiner finanziellen Freiheit ein ganzes Stück näher gebracht. Ich habe sehr, sehr vielen wertvollen Input bekommen und was die Beiden geleistet haben und was sie uns allen als Teilnehmern mitgegeben haben, ist einfach der Wahnsinn. Die Energie und die Liebe zu diesem Thema spürt man bei den Beiden einfach massiv. Und da ich immer schon davon überzeugt war, dass ich, um meine eigenen Ziele zu erreichen, am besten von Menschen lerne, die bereits da sind, wo ich hin möchte, war es ganz klar, dass ich mit Kristine und Marcel zusammenarbeite. Wenn jemand wissen möchte, wie es auf entspannte, leichte und unglaublich charmante und lustige Art und Weise geht, sich zu seinen persönlichen finanziellen Zielen zu bringen, dann ist eine Zusammenarbeit mit Kristine und Marcel der Weg. Denn die Beiden machen etwas, das für mich einzigartig ist: Sie verbinden das Thema Geld und Finanzen und Investitionen, das unter Umständen sehr trocken sein kann, mit so viel Liebe, Freude und positiver Energie, dass ich selbst total angesteckt bin. Ich kann die Beiden nur von ganzem Herzen empfehlen.

Peggy und Johannes

5/5

Nach etlichen gescheiterten Versuchen, dem Hamsterrad selbstständig zu entfliehen, haben wir Kristine und Marcel von MindSpiritLeaders kennengelernt. Zunächst verfolgten wir sie eine Weile auf Facebook, dann wagten wir endlich den nächsten Schritt und buchten ihr Coaching. Das war die absolut richtige Entscheidung! Mit Herzlichkeit und Bodenstädigkeit, vermittelten die beiden uns wertvolles Wissen und zahlreiche Strategien. Unsere Erkenntnis: Finanzielle Unabhängigkeit ist kein unerreichbarer Traum, sondern für JEDEN möglich!

Celina

5/5

In diesen zwei Tagen hier bei den Invest & Abundance Days habe ich schon so viel gelernt, und vor allem auch begriffen, dass ich auch mit meinen jungen Jahren das wenige Geld, das ich bis jetzt verdiene, in so grossartige Projekte stecken kann – das habe ich nicht gewusst, und auch nicht, dass ich so wunderbare Möglichkeiten auch in meinem Alter schon zur Verfügung habe. Ich habe aber nicht nur gelernt, was für tolle Investitions-Möglichkeiten es gibt, sondern auch, welch grosse Rolle das Mindset spielt. In diesen zwei Tagen haben Kristine und Marcel uns wirklich umgehauen, sie sind ein super Team, mit einer so positiven Ausstrahlung, die einen einfach nur umhaut. Man lernt mit ihnen so viel fürs Leben, und ich habe mein Ziel nun wieder ganz klar vor Augen.

Für wen

Du wolltest schon immer alle nötigen Grundlagen verstehen, die dir helfen, eine solide finanzielle Basis zu schaffen? Dann bist du hier genau richtig!

Im „Cashflow-Club“ – Coaching bekommst du wichtiges Know-how, erfährst über Investments, Kryptowährungen und vieles mehr.

Für wen

Du wolltest schon immer alle nötigen Grundlagen verstehen, die dir helfen, eine solide finanzielle Basis zu schaffen? Dann bist du hier genau richtig!

Im „Cashflow-Club“ – Coaching bekommst du wichtiges Know-how, erfährst über Investments, Kryptowährungen und vieles mehr.

Für wen

Du wolltest schon immer alle nötigen Grundlagen verstehen, die dir helfen, eine solide finanzielle Basis zu schaffen? Dann bist du hier genau richtig!

Im „Cashflow-Club“ – Coaching bekommst du wichtiges Know-how, erfährst über Investments, Kryptowährungen und vieles mehr.